Das IPC

Das IPC

Das International Placement Center (IPC) Darmstadt ist ein gemeinnütziger Verein, der von Studenten der TU Darmstadt gegründet wurde. Seit beinahe 25 Jahren unterstützen wir Studierende aus ganz Deutschland bei der Suche nach attraktiven Auslandspraktika und haben so bereits mehr als 900 von Ihnen zu unseren Partnerunternehmen ins Ausland senden können.

In den vergangen zwei Jahrzehnten konnten auf Akquisitionsreisen ständig Topunternehmen auf der ganzen Welt als Partner gewonnen und so die Basis für langfristige Kooperationen geschaffen werden.

Diese Unternehmen offerieren unseren Poolmitgliedern regelmäßig und exklusiv Stellenangebote in ihren weltweiten Standorten.

Das Angebot reicht dabei von Praktika im Silicon Valley bis hin zum Londoner Finanzdistrikt. Weitere Destinationen bilden aufstrebende Regionen wie Südafrika, Asien und Australien. Zudem konnten zuletzt attraktive neue Stellen in Südamerika akquiriert werden.

Um auch sicherzustellen, dass die von uns vermittelten Praktikanten ein wertvoller Bestandteil in den Unternehmen unserer Partner werden können, führen wir vor der Aufnahme in unseren Pool individuelle Interviews mit den Bewerbern durch. Dank jahrelanger Erfahrung können wir so eine vertrauenswürdige Vorauswahl für die Unternehmen treffen, die sich mit dem Erhalt vorhandener und dem Schaffen neuer Stellen bedanken.